Unsere Abteilung bietet mit diversen Gruppen- und Kursangeboten für jede Altersgruppe und für jede Anforderung den passenden Sport.

Das Angebot reicht von Kursen für Eltern/Kind, über allgemeine Turngruppen für Kinder und Erwachsene, bis hin zum Gerätturnen auf Wettkampfniveau und Vorbereitungskursen für die Sporteignungsprüfung an der Sporthochschule Köln. In allen Gruppen kümmern sich ausgebildete Übungsleiter und Helfer um die großen und kleinen Turnerinnen und Turner.

Lust auf Bewegung? Meldet Euch bei uns oder schaut einfach mal beim Training rein!

AKTUELLES

Achtung wichtige Mitteilung an die Mitglieder der Abteilung Turnen!
Änderung der Beitragsregelung der Abteilung Turnen zum 01.01.2016

Neuigkeiten | Archiv

Turnen: Das Show-Café

Eine Mitgliederwerbe-Aktion des BV 1909 Drabenderhöhe

Die Turnabteilung des BV1909 Drabenderhöhe hat am 29.01.17, ein Sonntagnachmittag, zum „Show-Café“ in die Sporthalle Drabenderhöhe eingeladen. Hier wurde den über 300 begeisterten Zuschauern eine vielfältige Show aus Akrobatik, Tanz und Turnen dargeboten. Der ehemalige BV09- Turner und Stargast Alexander Schmidt begeisterte das Publikum außerdem mit der Sportart „Tricking“, einer Mischung aus Turnen, Akrobatik, Breakdance und Kampfsport.

Diese Veranstaltung fügte sich in eine Reihe von Werbeveranstaltungen ein, die Jung und Alt Spaß und Freude an Sport und Bewegung vermitteln sollen. Die Turnabteilung des BV 09 wollte das breite Trainingsspektrum, die Vielfalt und den Spaß im Bereich Turnen präsentieren. Nicht zuletzt sollte das „Show-Café“ dazu dienen, neue Mitglieder zu gewinnen und Familien und Freunden den Turnsport näherzubringen. Als „roter Faden“ zog sich das Motto: „Klein Anfangen – Groß rauskommen“. Viele der Akteure haben in den

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: macarenas show wettkampf

Beide Pokale des Hermann-Linden-Pokales wurden (27.11.2016 in der Turnhalle Wegescheid Gummersbach) von den Mannschaften des BV 1909 Drabenderhöhe gewonnen. Laut Heinz-Ernst Schmidtseifer, dem Organisator des Wettkampfes, gelang das in den letzten 50 Jahren nur 2 Vereinen: dem TSV Hülsenbusch und dem BV 09.

Jürgen Brandsch-Böhm meinte: „ .. das war mein Abschieds-Wunsch...“. Mit seinen 76 Jahren will er die Gerät-Turn-Gruppe langsam in jüngere Hände übergeben.


Erste Schritte sind gemacht. Seit Frühjahr 2016 ist Viktoria Migendt (geb. Dederer) und Wolfram Gündisch im Trainerteam und haben sich hauptsächlich um die Großen gekümmert. Der Erfolg lässt sich sehen. Im Frühjahr 2016 hatten wir noch 6 große Turner im Training. Sie wollten eigentlich nur noch den Mannschaftwettkampf mit turnen. Nun, nach dem erfolgreichen Wettkampf, haben sich 4 Jungen spontan entschieden weiter zu

... [ Zum vollständigen Artikel ]