BV 09 Drabenderhöhe Logo BV 09 Drabenderhöhe
www.bv09.de - Aktuelles - 2011 - Bericht vom Pfingstjugendfußballturnier

Bericht vom Pfingstjugendfußballturnier

3-facher Erfolg für die Jugendmannschaften des BV 09

Das diesjährige Pfingstjugendfußballturnier war auch in sportlicher Hinsicht für den heimischen BV 09 so erfolgreich wie lange nicht mehr. Von 6 Turnieren siegten die BV-Fußballer gleich 3-mal. 2-mal gewann der FV Wiehl und 1-mal der BSV Bielstein.

Begonnen hatte das Turnier am Pfingstsamstag mit dem Sieg der E-Jugend unter den Trainern Gerd Broos und Jürgen Hartig. Nach langer Zeit konnte auch eine C-Jugend wieder ein Pfingstturnier gewinnen. Ein schöner Erfolg für das Trainergespann Frank Buchmüller, Lothar Klein und Elisabeth Fisi, die diese Mannschaft in der Rückrunde übernommen hatten. Ein sehenswertes Tor gelang dabei Tobias Witte, als er einen Freistoß aus 40 m unter die Latte hämmerte.

Das D-Jugendturnier gewann der FV Wiehl vor dem FC Gummersbach. Dritter wurde der BV 09 Drabenderhöhe, der im Neunmeterschießen gegen die SG Weiershagen/Bielstein gewann. Am Sonntag ging es weiter mit dem Bambini-Turnier. Hier siegten die Bambinis vom BSV Bielstein unter der Drabenderhöher Trainerin Svea Ruland. Bei dem von Uwe Dehler und Thomas Drotleff trainierten F-Junioren siegte wiederum der BV 09. Für die F-Jugend war dies ein krönender Abschluß einer überaus erfolgreichen Saison. Bei dem abschließenden Mädchenturnier gewannen die Mädels vom FV Wiehl vor dem BSV Bielstein. Dritter wurden die BV 09 Mädels.

Vielen Dank an die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Ein besonderer Dank gilt unserer A-Jugend, die den Bierstand betreute und allen voran mit Yannic Reuber, Robert Ihne, Timo Geilenberg und Patrick Hoffmann die Schiedsrichter stellte. Ein besonderer Dank auch den Spielern unserer 1.Mannschaft, die in der Frittenbude ausgeholfen haben und dort nicht nur für Stimmung sorgten, sondern auch wirklich backen konnten, allen voran Coskun Tökgüz.

Lothar Klein