BV 09 Drabenderhöhe Logo BV 09 Drabenderhöhe
www.bv09.de - Jugendfussball - Spieltagsanalysen - Saison_2013-2014 - 20. Spieltag

20. Spieltag

Ein historischer Tag für den Jugendfußball. Zwei Mannschaften haben den Sprung in die Sonderliga geschafft. Die B-Jugend hatte den Grundstein bereits in der Woche gelegt. Durch ein 1:1 im Spitzenspiel in Wiedenest war der Aufstieg perfekt. Johann Litwinenko hatte den BV in der ersten Halbzeit in Führung gebracht. Vor der Halbzeit glichen die Wiedenester noch aus. In der zweiten Halbzeit wurde das Unentschieden durch eine gute Abwehrleistung und einem überragenden Christian Blum im Tor über die Zeit gebracht. Am letzten Spieltag gab es dann die erste Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten SV Refrath mit 2:3. Dies hat an der Tabellenführung aber nichts mehr geändert.

Auch die C-Jugend nutzte ihre Chance und siegte in Klaswipper klar mit 5:0. Der Sieg wurde schnell unter Dach unter Fach gebracht. Damit wurde eine herausragende Saison mit Meisterschaft und Aufstieg in die Sonderliga abgeschlossen. Gratulation an die gesamte Mannschaft und die Trainer Michael Thut und Adolf Fritz.

Die D-Jugend holte zum Abschluß ein 1.1 in Marienheide. Damit belegt man in de Abschlußtabelle einen gesicherten Mittelfeldplatz.

Unsere U-13 Mädchen siegten gegen Ründeroth 6:1. Am letzten Spieltag gab es noch ein 4:4 beim FC Bensberg. Damit sind unsere Mädels Vize-Kreismeister geworden. Eine super Saison. Herzlichen Glückwunsch.

Unsere U-15 Mädchen gewannen zum Abschluß mit 2:0 bei DJK Gummersbach.

Damit ist eine herausragende Saison im Jugendfußball zu Ende.

Vielen Dank an alle, die mitgeholfen haben, diese zu verwirklichen.