BV 09 Drabenderhöhe Logo BV 09 Drabenderhöhe
www.bv09.de - Jugendfussball - Spieltagsanalysen - Saison_2014-2015 - 19.Spieltag

19.Spieltag

So langsam nähert sich die Saison dem Ende. Heute gab es einige Top-Spiele. So mußte unsere D1-Jugend zum vorentscheidenden Meisterschaftsspiel nach Wiehl. Nur ein Sieg konnte heute noch weiterhelfen. Und unsere Jungs schafften es. Durch ein Tor in der letzten Spielminute siegten unsere Jungs mit 2:1. Damit beträgt der Rückstand auf Wiehl bei einem Spiel weniger nur noch ein Punkt. Damit hat es die D1 selbst in der Hand. Den direkten Vergleich in beiden Spielen mit Wiehl hat man gewonnen.

Unsere A-Jugend empfing heute in der Sonderstaffel den bislang ungeschlagenen Tabellenführer aus Heiligenhaus. Wer hätte vor der Saison gedacht, dass dies ein Spitzenspiel Dritter gegen Erster werden würde. Es trafen die beiden besten Rückrundenmannschaften aufeinander. Unsere Jungs waren von Trainer Nima Moaveni taktisch genau richtig eingestellt worden. Die Räume wurden eng gemacht, sodass Heiligenhaus nie richtig ins Spiel fand. Die Defensive stand perfekt. Nach einem Weitschuss von Tobias Witte stand es 1:0 für den Bv09. Durch eine solide Abwehrleistung blieb es dabei auch bis zum Schluß. Dem Heiligenhauser SV dürfte die Meisterschaft allerdings trotz der Niederlage bei noch fünf Punkten Vorsprung kaum noch zu nehmen sein. Glückwunsch von hier aus an die faire und sportlich super Truppe aus Heiligenhaus mit ihrem Trainer Linus Werner. Der BV 09 ist als Aufsteiger bei noch ausstehenden drei Spieltagen mit sechs Punkten Vorsprung auf dem dritten Platz. Eine wahnsinnige Saisonleistung ! Hut ab !!

Erfolgserlebnisse sammelten auch unsere beiden Mädchenmannschaften. Am Freitagabend gewannen die C-Mädchen bei der DJK Gummersbach mit 21:1. Die B-Mädchen schafften durch zwei schnelle Tore von Gina Krämer und unserer Eishockey-Nationalspielerin Naemi Bär einen 2:1-Sieg gegen den VfB Kreuzberg.

Die D2 spazierte in einem Spiel ohne Wertung mit 8:0 in Lindlar II. Hier dürfte am Saisonende der zweite Tabellenplatz stehen.

Unsere E-Jugend und unsere F-jugend mußten beide nach Waldbröl. Die E-Jugend verlor mit 3:5 und die F-Jugend mit 2:5.