BV 09 Drabenderhöhe Logo BV 09 Drabenderhöhe
www.bv09.de - Jugendfussball - Spieltagsanalysen - Saison_2014-2015 - 6.Spieltag

6.Spieltag

Unsere E-Jugend hatte den Lokalrivalen aus Elsenroth zu Gast. Am Ende stand es 6:0 für unsere Kinder.

Die D1-Jugend hatte am Mittwoch im Viertelfinale des Kreispokals gegen den SV Bergisch Gladbach einen Super-Pokalfight gezeigt und erst kurz vor Schluß verloren. Heute spielte gegen den SSV Bergneustadt. Obwohl es am Ende 5:1 für unsere Jungs hiess, war Trainer Uwe Dehler mit der Leistung nicht zufrieden.

Die B-Jugend hatte den FC Bensberg zu Gast. Obwohl man mit 1:0 in Führung ging, verlor man noch mit 2:5. In der Woche hatte man gegen den SV Frielingsdorf mit 3:2 gewonnen und damit den ersten Sieg in der Sonderstaffel eingefahren.

Die A-Jugend hatte am Mittwoch einen Pokalkrimi gegen SG Agathaberg/Wipperfürth/Hämmern hinter sich. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1, nach Verlängerung 2:2. Im Elfmeterschießen behielten unsere Jungs die Nerven und verwandelten alle Elfmeter. Damit steht die A-Jugend im Halbfinale des Kreispokals. Ein super Erfolg !! Herzlichen Glückwunsch. Dass das Spiel Kraft gekostet hatte, merkte man heute in Hoffnungsthal. In einem schwachen Spiel verlor man mit 1:3.

Die B-Mädchen mußten Sonntagmorgen nach Rösrath. Dort waren eigentlich drei Punkte eingeplant gewesen. Am Ende verlor man jedoch mit 0:2.

Auch die C-Mädchen mußten eine für sie ungewohnte Niederlage einstecken. In Wiedenest-Othetal gab es eine überraschende 2:6-Niederlage. Am Donnerstag stand dann das Pokal-Halbfinale gegen SC 27 Bergisch Gladbachan. In der ersten Halbzeit tat man sich sehr schwer. Am Ende kam dann aber doch noch ein klarer 6:1-Sieg heraus. Damit sehen unsere Mädels im Finale ! Herzlichen Glückwunsch.

Die D2-Jugend spielte in de Woche gegen Marienheide. Es gab einen knappen 3:2-Sieg. Die Tore erzielten Justin Sheikh und Timon Truetsch.