BV 09 Drabenderhöhe Logo BV 09 Drabenderhöhe
www.bv09.de - BV 09 Drabenderhöhe Aktuell
BV 09 Drabenderhöhe live

BV 09 Drabenderhöhe Aktuell

Neuigkeiten | Archiv

Der menschliche Körper ist umhüllt von einem faserigen Netz aus Bindegewebe: den FASZIEN. Es ist eine Art Verpackungsmaterial, dass den Muskeln Form gibt. ELASTISCHE Faszien sind mitentscheidend für das Wohlbefinden und die Fitness, da spröde, steife oder beschädigte Faszien Verspannungen und Verklebungen und damit Schmerzen verursachen können, oft durch Überbelastung oder zu wenig Bewegung.

Doch Faszien sind ansprechbar, beeinflussbar und trainierbar!

Mit den richtigen Methoden und gezieltem Training wirksam angesprochen können wir unser fasziales Gewebe STARK und FIT machen.

Wir trainieren die Faszien aktiv.

Das Training besteht nicht nur aus „Rollen“.

Das Angebot ist für fast alle Teilnehmer, außer für Schwangere geeignet.

  • Start: Montag, 06. November 2017
  • Ort: Sporthalle Drabenderhöhe Gymnastikhalle
  • Zeit: 6 Termine montags von 18:00 19:00 Uhr
  • Kursgebühr: 24,00 €

Informationen und Anmeldung bei:

* Adda Grün : 02262/4240

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: faszien kursangebot

Die Fußballabteilung hat nach einigen Jahren Abwesenheit wieder eine 3. Mannschaft in der Kreisliga D angemeldet.

Diese wird hauptsächlich mit ehemaligen Spielern auflaufen, die wegen ihrer persönlichen Situation wenig trainieren können, aber immer noch Lust haben, sonntags gegen den Ball zu treten.

Schlagworte: kreisligad dritte

Die Alten Herren der Seniorenfußballer "Drabendograd Cowboys" spielen bislang einen erfolgreichen Turniersommer.

Nach dem Turniersieg auf dem AH-Turnier bei der Marienfelder Sportwoche folgte ein hervorragender 2. Platz auf dem heimischen KudraCup.

Die Sporthalle Drabenderhöhe ist in diesem Jahr von Montag, 17.07. bis einschließlich Sonntag, 27.08.2017 für den kompletten Trainingsbetrieb geschlossen. Ab Montag, 14.08. ist die Halle wieder geöffnet für den Trainingsbetrieb des BV 09, CVJM Oberwiehl, TV Oberbantenberg.

Die Kabinen sind während der gesamten Zeit über die Außentüren offen für den BV 09 Fußball.

Schlagworte: sporthalle schliessung

Allgemein: Jahreshauptversammlung 2017

Ehrungen von verdienten Mitgliedern im Fokus

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Hauptvereins am 26.04.2017 in der Teufelsküche stand ganz im Zeichen der Ehrungen von verdienten Mitgliedern.

Neben den üblichen Programmpunkten - Berichten zu Aktivitäten des Hauptvereins, Berichten aus den Abteilungen und von der Kasse - wurde noch die Etablierung eines Arbeitskreises "Jugendfond" durch die Versammlung beschlossen.

Anschließend standen die Ehrungen für verdiente Mitglieder auf der Tagesordnung:

Verdienstehrungen

Für die Verdienste als ehrenamtlich tätige Mitglieder wurden ausgezeichnet:

  • Frank Liebig (Bronze)
  • Achim Schuster (Silber)

Außerdem wurden folgende Mitglieder für langjährige Mitgliedschaften ausgezeichnet:

20 Jahre Silbermitgliedschaft

  • Breckner Dominik
  • Hertrich Horst
  • Gramlich Kai
  • Mantsch Edeltraut
  • Krischer Laura

* Seinsche

... [ Zum vollständigen Artikel ]

Allgemein: "Drabenderhöhe hält Hausputz" - Aktionstag am 22. April

BV 09 schließt sich der Aktion des Heimatvereins an

Am 22.04.2017 findet der Aktionstag "Drabenderhöhe hält Hausputz" statt.

Wir treffen uns gemeinsam um 10 Uhr auf dem Parkplatz am Sportplatz. Es können dort können in begrenzter Anzahl Handschuhe und Müllsäcke in Empfang genommen werden.

Trotzdem bitten wir darum, dass vor allem Handschuhe selber mitgebracht werden, um eine Verletzungsgefahr zu minimieren. Alternativ kann der Putztag auch direkt in der Nachbarschaft starten.

Der BV 09 freut sich über Mitglieder, die helfen die Außenanlagen am Sportplatz und Sporthalle vom Müll zu befreien.

Anschließend lädt der Heimatverein alle beteiligten Helfer zu einem Getränk und Steak/Wurst auf ins Zelt auf dem "Tag der offenen Tür" der Fa. Trömpert in der Zeithstraße ein.

Allgemein: Schließung der Sport- und Gymnastikhalle in den Osterferien

Von Mo. 10.04.2017 bis einschl. Mo. 17.04.2017

Die Stadt Wiehl informiert, dass die Sport- und Gymnastikhalle in der ersten Osterferienwoche vom Mo. 10.04.2017 bis einschl. Mo. 17.04.2017 wegen der Durchführung der Grundreinigung nicht für den Vereinssport zur Verfügung stehen.

Der Umkleide- und Duschbereich in der Sporthalle bleibt wie gehabt in dieser Zeit für den Trainings- und Spielbetrieb der Fußballer nutzbar.

Ab Dienstag, 18.04.2017 stehen die Sport- und Turnhallen (Gymnastikhallen) dann wieder dem Vereinssport zur Verfügung.

Eine weiteres Update an der Homepage ermöglicht es jetzt, mit einem aktuellen Browser, direkt die Hallenbelegungspläne Werktags und vom Wochenende direkt auf der auf der Homepage anzusehen.

Der Download der entsprechenden .pdf-Datei ist natürlich immer noch möglich.

Schlagworte: update bv09 webseite

Wir haben für unsere Webseite ein neues Nachrichtensystem entwickelt, dass die Geschwindigkeit der Startseite massiv erhöhen sollte.

Durch diese Maßnahme wird auch das Nachrichtenarchiv beeinflusst, Nachrichten bis zum 1. März 2017 sind noch im alten System und werden nur noch über die Archivfunktion angezeigt.

Update: Wichtige Nachrichten wurden auch in das neue System übernommen und sind somit auch in diesem Archiv verfügbar.

Schlagworte: update bv09 webseite

Die Sporthalle und Gymnastikhalle bleibt auf Anordnung der Stadt Wiehl von Donnerstag, 22.12.2016 bis einschl. Sonntag, 08.01.2017 geschlossen. Während dieser Zeit gelten die sonstigen Trainingszeiten nicht.

Die Alte Herren Mannschaft der Seniorenfußballer hat den "Zunft-Kölsch-Cup" für Ü32-Mannschaften auf dem 4. Platz abgeschlossen und wurde für diese Leistung mit dem Geldpreis von 500,- Eur, der zum großen Teil in die Jugendarbeit des Vereins fließt, belohnt.

Beim abschließenden Finalturnier in Altenberg konnte sich die Mannschaft nicht gegen die Vertreter vom DJK Wipperfeld durchsetzen. Nach frühem Rückstand kamen die Kicker durch einen Elfmeter von Werner Thies in der zweiten Hälfte zwar noch zum 1-1 Ausgleich, aber in der Schlußphase entschied die DJK mit 2 Treffern zum 3-1 Endstand das "kleine Finale" für sich. Hier ist der Bericht von Oberberg Aktuell.


Der Sportverein BV 09 Drabenderhöhe e.V. trauert um

Hermann Lutter

der am 2. Mai 2015 verstorben ist.

In seinen 80 Jahren Mitgliedschaft war er uns stets eng verbunden. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere herzliche Anteilnahme gilt seinen Angehörigen.

Der BV 09 Vorstand und seine Mitglieder

Drabenderhöhe, im Mai 2015

Schlagworte: nachruf

Seniorenfussball: „Der Scheckbuchfußball ist gescheitert“

Neuanfang der Fußballabteilung mit heimischen Talenten in der neuen Saison

In einem Artikel mit Oberberg Aktuell erklärt Abteilungsleiter Lothar Klein das aktuelle Konzept des „Scheckbuchfußballs“ für gescheitert.

Ab der kommenden Saison wird der neue Trainer Edgar Wörmke die Umstrukturierung mit Talenten aus der eigenen Jugend, die nur punktuell mit Spielern aus der Region verstärkt werden soll, einleiten.

Der Vereinsvorstand begrüßt diese Entscheidung der Fußballabteilung. „Ein Sportverein sollte den Mitgliedern zur sportlichen Ertüchtigung dienen und den sozialen Zusammenhalt fördern und kein Nebenerwerbsgeschäft für mittelmäßige Fußballer sein!“, so der 2. Vorsitzende Manuel Krischer, der Lothar Klein ausdrücklich zu seiner sicherlich nicht einfachen Entscheidung beglückwünscht.

Update: Hier die komplette

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: neuausrichtung

Ballsport: Mannschaftstour 2014

Hannover und Wolfsburg auf dem diesjährigen Programm

Die Autostadt

Anfang August machte sich die Abteilung Ballsport für Sie und Ihn auf Ihre Mannschaftstour, welche sie 2014 nach Hannover und Wolfsburg führte. Hier gibt es den Bericht und die Bilder von der Fahrt.


Michael Weber

Nachruf des BV 09 Drabenderhöhe zum Tod von Michael Weber, Schiedsrichter für den BV 09 Drabenderhöhe im Fußballkreis Berg.

Obwohl Michael Weber offiziell erst vor 3 Jahren dem BV 09 Drabenderhöhe beitrat, wurde er schon schnell nach dem Beginn seiner Schiedsrichterkarriere in der Saison 2000-2001 auf den Oberbergischen Sportplätzen, aber vorallem in der Drabenderhöher Reservemannschaft für seine bestimmte, aber freundliche und immer faire Art der Spielleitung geschätzt.

Seine verwandtschaftlichen Beziehungen in den Ort ließen ihn, der für den FC Windhagen gemeldet war, schnell zu einem inoffiziellen Mitglied des Vereins werden und führten ihn oftmals zu Turnieren der Jugendfußballabteilung und Freundschaftsspielen der Senioren. In den letzten drei Jahren konnte er dann keine offiziellen Meisterschaftsspiele der Höher mehr pfeifen, denn er hatte sich entschlossen, FÜR den BV 09 als Schiedsrichter

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: nachruf

Michael Ungar

Nachruf des BV 09 Drabenderhöhe zum Tod von Michael Ungar, Spieler, Trainer und Betreuer für den BV 09 Drabenderhöhe im Fußballkreis Berg.

Michael Ungars erster Auftritt im BV war in der Saison 2004-05 als Trainer in der A-Jugend. Nach einem kurzen Rückzug aus beruflichen Gründen, wurde er erst Betreuer und später Co-Trainer der zweiten Mannschaft und war sich nicht zu schade bei einem Personalengpass auch auf dem Platz auszuhelfen. Ab 2008 wurde Michael auch als Sportdirektor der 2. und 3. Mannschaft in den Vorstand eingebunden.

Unvergessen hierbei sein Auftritt im Relegationsspiel der 2. Mannschaft im Sommer 2005, als er einen überaggressiven Gegenspieler kurzerhand aufs Parkett legte.

Standen Feierlichkeiten oder Aufräumaktionen an, war Michael stehts der Erste, der sich für die Arbeit anbot, seine berufliche Tätigkeit machte ihn zum bevorzugten Wurst- und Fleischlieferanten für

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: nachruf

Paul Schnaderböck

Nachruf des BV 09 Drabenderhöhe zum Tod von Paul Schnaderböck, dem 2. Vorsitzenden des Gesamtvereins.

Paul Schnaderböck. Er stand mehr als 38 Jahre lang symbolisch für das Ehrenamt, nicht nur beim BV 09 Drabenderhöhe sondern auch in der Region mit seinem Engagement beim Fussballkreis Berg.

Nach seinem Einstieg als Betreuer im Jugendfussball zum Ende der Sechziger Jahre wurde er schnell zum Geschäftsführer der Abteilung sowie grösstenteils zeitgleich auch vom Hauptverein. Auch als 1. Vorsitzender und Kassenwart der Fussballabteilung machte er sich Verdient bevor er Mitte der Neunziger die Gesamtleitung des Vereins übernahm und dort seit 1999 auch als 2. Vorsitzender ganz der Gemeinschaft diente.

In dieser ganzen Zeit stellte er nicht sein Ego in den Vordergrund, sondern diente vorallem dem Verein, als kompetenter Ansprechpartner und auch als große Hilfe für die tägliche Arbeit im Verein.

... [ Zum vollständigen Artikel ]
Schlagworte: nachruf